Serie Werkstattheft – Zeichnen & Malen – Schritt für Schritt – mit Video Tutorials

Worum geht es in der Serie Werkstattheft: ZEICHNEN & MALEN Schritt für Schritt

Fertigkeiten entstehen, wenn gute Anleitung mit Übung und stetig freierem Experimentieren zusammen kommen.

heft_1

Um Gestaltungsfähigkeit zu fördern, verknüpft der Kunstunterricht auf der Ebene des praktischen Arbeitens handwerkliches Können, Gestaltungsfähigkeiten und Kunstfertigkeit. Offene und geschlossene Aufgaben ergänzen sich dazu im Kunstunterricht wechselseitig, um sowohl die Entwicklung individueller Standpunkte als auch den Erwerb vielseitiger bildnerischer Techniken zu fördern.

Mit dem Werkstattheft „Malen und Zeichnen: …“, das als Reihe konzipiert, unterschiedliche bildnerische Bereiche in den Blick nimmt, rückt der systematische Erwerb handwerklicher und gestalterischer Fertigkeiten in den Fokus. Als Ergänzung zum Unterrichtsangebot gedacht, ist das Heft so angelegt, dass es von den Schülern auch ohne Hilfe des Lehrers bearbeitet werden kann. Im Idealfall kann das Heft als Basis oder parallel zu einer freieren Gestaltungsaufgabe zum Einsatz kommen. Dadurch kann Unterrichtszeit frei werden, die zur Besprechung individueller Fragestellungen und Bildlösungen genutzt werden kann.

Die Serie wird vom Friedrich Verlag produziert und wird über das Magazin Kunst+Unterricht angeboten. Zusätzlich kann das Werkstattheft auch einzeln bestellt werden.

 

Werkstattheft 1:
Pflanzen und kleine Tiere kolorieren

Werkstattheft Pflanzen und kleine Tiere kolorieren
Werkstattheft Pflanzen und kleine Tiere kolorieren

Werkstattheft 2:
Menschen Zeichen

Werkstattheft 2 Menschen zeichnen
Werkstattheft 2 Menschen zeichnen

 

Werkstattheft 3:
Räumlich zeichnen – Perspektive

Werkstattheft 4:
Licht und Schatten

Werkstattheft Licht und Schatten
Werkstattheft Licht und Schatten

1 Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post comment